Falling in Love with Vintage Inspired Lingerie

rina

Vintage Inspired Lingerie by Fräulein Annie


DSC_8493_web

Women like to wear beautiful lingerie, sometimes in order to impress men, but mostly to feel good in their own skin. Because expressing one’s own personality shouldn’t end with the clothing you see on the outside. Therefore, it is no wonder that girls prefer wearing an authentic looking retro-lingerie set under their petticoat dresses and pencil skirts. After all, it’s the little things that make an outfit complete, regardless of whether they are visible to others or not.

Buying Lingerie is all about making yourself feel comfortable. We develop a sense for clothing items, which make us feel good, but we can also sense items, which just weren’t made for us. For my part, I hardly cared about the quality of the fabrics or the ideal fit when buying lingerie. I was just looking for my standard size without even trying on the products. But that’s about to change!

Since my collaboration with the Lingerie-Label Fräulein Annie from London, I’m more aware of the fabrics and the fitting of my underwear. I think this awareness contributes to the ‘feel-good factor’.

When the designer of Fräulein Annie – Frauke Nagel – contacted me for our collaboration, I was on fire immediately. During our first phone talk, I realized how little I’ve known about my exact body size and about lingerie itself. That’s why we arranged a fitting appointment, where I learned how to wear and present a set of lingerie properly.

Fräulein Annie offers lingerie, shapewear and swimwear with a romantic retro touch. The designs are inspired by the fashion of the Golden Twenties. The label wants to support women of all body sizes. That’s why one will find a large product range, concerning the size and the shape of the clothes, which allows the customers to combine their favorite lingerie set. But there is one thing that all the products made by Fräulein Annie have in common: They are carefully designed to emphasize ones figure with a choice of styles to flatter different body shapes, including shaping pieces.

Now that I know what’s important when it comes to lingerie, I was very happy to wear and to shoot the collections by Fräulein Annie with my friend Sonja Saur Photography. I chose a romantic lingerie set with lace in the colors ‘almond & cinnamon’ and a classic black set.

The first thing I noticed was the good fit and the good fabric quality. I’m pretty sure that those lingerie sets will last much longer than the usual underwear I bought so far. The products sat tight and didn’t get out of place when I took up a pose during the photo shoot.

First, I want to introduce you to the ‘Falling in Love’ set. The name speaks for itself – I fell in love with the shimmering colors and the lace applications right away. The balconette-bra with its padded cups provides the optimal support for the bust. The material of the lace is stretchy and stays in soft contact with the skin all the time. So, you don’t have to be afraid that the fabric will be scrubby or scratchy.

solo-bh

The high waist panty accentuates the character of the vintage lingerie set. Its fabric is smooth and its shape conjures a classic hourglass figure.

trio

I also wore the short panty of the ‘Falling in Love’ set, which looks very elegant due to its cute lace hem.

duo-nude

DSC_8479

wearing the balconette bra and high waist panty

The second lingerie set from the collection ‘Bye Bye Mein Herr’ consists of a girdle with a matching slip and a ‘plunge bra’. The v-line and the padding of the bra create a great décolleté. The girdle adapts to each body shape. The thin steel rods located in the back area prevent the girdle from inadvertent movement. The suspenders are removable and easy to open and Close.

Bye-Bye-Set

duo-schwarz

DSC_8515_web

DSC_8556_web

At the beginning of our photo shoot I was afraid that I wouldn’t be comfortable posing half naked in a bistro. But I have to say that after a first look at the camera display I felt confident and beautiful. It is precisely this feeling, which Fräulein Annie wants to evoke.

I want to close this entry with a cute citation that I found on Fräulein Annie’s homepage: ‘Curvy or slim – Beauty comes in a variety of sizes and shapes.’

1085135_511815752234562_1197214095_o

You can buy the lingerie by Fräulein Annie at the online shop or in these stores (click me).

Be sure to take a look at the Facebook page, because you’ll find many useful tips for your next lingerie purchase.

I want to thank Antia – Die Hutmacherin for providing the gorgeous headpieces for the photo shooting. Furthermore, I want to thank the talented Sonja Saur Photography and the Baker Street team for this amazing photo shoot.

DSC_8470

♥ Love, Rina ♥

Fräulein Annie lässt Vintage-Träume wahr werden


DSC_8493_web

Wir Frauen tragen schöne Wäsche längst nicht mehr nur um die Männerwelt zu bezirzen. Mittlerweile hat sich die Lingerie als alleinstehendes Kleidungsstück etabliert und wir setzen sie selbstbewusst ein, um einen Aspekt unserer Persönlichkeit zu zeigen.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass Damen mit einer Vorliebe für Vintage-Mode auch zu Vintage-Wäsche greifen. Neben Nylons und Strumpfhaltern, die zu einem Retro-Outfit dazugehören, bietet ein Wäscheset im Vintage-Look eine gute Grundlage, unser Auftreten komplett zu machen. Wir fühlen uns eben wohler, wenn wir auch unter dem Petticoatkleid oder dem Bleistiftrock etwas Schönes tragen, egal ob dies für andere sichtbar ist oder nicht.

Beim Wäschekauf gilt ein zentrales Motto – Fühl dich wohl! Wir Frauen entwickeln ein Gespür dafür, wenn ein Kleidungsstück für uns gemacht ist, und wenn nicht – nämlich wenn es zwickt, zwackt, rutscht oder sich einfach „nicht richtig“ anfühlt.

Bisher habe ich beim Wäschekauf selten auf die Qualität oder auf die richtige Passform der Produkte geachtet. Ich shoppte meine Standard-Größe meistens online, ohne die Ware vorher Probe zu tragen.

Das soll sich nun ändern, denn mir ist bewusst geworden, wie wichtig nicht nur das Aussehen von Lingerie-Artikeln ist. Auch die Passform und die Verarbeitung der Stoffe spielen eine große Rolle, wenn es um den Wohlfühlfaktor geht.

Als mich die Designerin des Lingerie-Labels „Fräulein Annie“ – Frauke Nagel – kontaktierte, war ich sofort Feuer und Flamme für die geplante Zusammenarbeit. Schon beim ersten Telefonat merkte ich, wie wenig ich über meine eigene Körpergröße und entsprechende Wäschegrößen weiß. Frauke und ich verabredeten ein Fitting, das mich lehrte, ihre Wäsche richtig zu tragen und zu präsentieren.

Fräulein Annie ist ein Label aus London, welches sich auf Lingerie, Shapewear und Bademoden im Retro-Stil spezialisiert. Dabei war vor allem die Modewelt der 20er und 30er Jahre Ausgangspunkt der Schnitte und des romantischen Designs der Produkte.

Fräulein Annie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Damen unterschiedlicher Körper- und Kleidergrößen zu unterstützen, auch wenn sie nicht dem uniformen Körperideal entsprechen. Daher wird jedes Wäscheset in einem breiten Größenspektrum angeboten. Weiterhin kann zwischen verschiedenen Produkten innerhalb eines Sets gewählt werden (z.B. hoch- oder tiefgeschnittene Höschen, teil- oder voll-gepolsterte BHs. usw.), sodass sich jede Kundin ihr Dessous-Set nach den eigenen Vorlieben kombinieren kann. Eines ist jedoch allen Lingerie-Produkten gemeinsam – sie sind Figur betonend und formend.

Jetzt, wo ich weiß, worauf ich beim zukünftigen Wäschekauf achten sollte, weiß ich die Sets von Fräulein Annie, die ich für ein Fotoshooting mit Sonja Saur Photography tragen durfte, noch mehr zu schätzen. Ich hatte mir ein verspieltes Set in den herbstlichen Farben „Zimt und Mandel“, sowie ein klassisch schwarzes Set ausgesucht.

Was mir als Erstes auffiel, als ich in die Wäsche hineinschlüpfte, war die hochqualitative Verarbeitung der Stoffe. Ich habe den Eindruck, dass sich diese Sets wesentlich länger halten werden, als die Wäsche, die ich sonst kaufe. Die Sets saßen perfekt und verrutschen nicht beim Posieren.

Zuerst möchte ich euch das „Falling in Love“-Set vorstellen, bei dem der Name tatsächlich Programm war, denn ich habe mich sofort in den schimmernden Stoff und die süße Spitze verliebt. Der Balconette-BH stützt mit gepolsterten Cups und der elastische Spitzen-Stoff liegt weich auf der Haut. Die Träger sind relativ breit, was den Tragekomfort erhöht.

solo-bh

Der High-Waist Hüftslip unterstreicht mit seinem Schnitt den Vintage-Charakter des Sets. Auch er fühlt sich samtweich auf der Haut an und zaubert eine Sanduhr-Figur.

trio

Neben dem Hüftslip durfte ich auch das kurze Höschen des Wäsche-Sets tragen. Ich hatte zunächst Bedenken, dass die Spitze im Beinabschluss bei jeder Bewegung kratzen oder scheuern würde, doch meine Angst blieb unbegründet.

duo-nude

BH für 64,95 Euro – Hüft-Höschen für 46,95 Euro – Slip für 39,95 Euro.

DSC_8479

Balconette-BH & High-Waist Hüftslip

Das zweite Set stammt aus der Kollektion „Bye Bye Mein Herr“, bestehend aus einem Miederrock mit passender Short und dem Plunge BH. Der tiefe Ausschnitt und die Polsterung des BHs zaubern ein tolles Dekolleté. Der Miederrock passt sich perfekt an die Körperform an und formt so Bauch, Taille und Hüfte. Die Stäbchen im Rückenbereich sollen ein Verrutschen des Rocks verhindern. Das konnte ich durch viel Bewegung beim Posieren gut austesten. Die Strumpfhalter halten ihr Versprechen und sind leicht zu öffnen und zu schließen.

Bye-Bye-Set


duo-schwarz

DSC_8515_web

DSC_8556_web

Miederrock für 84,95 Euro – BH für 64,95 Euro – Slip für 42,95 Euro

Zu Beginn des Fotoshootings hatte ich Zweifel, ob ich mich leicht bekleidet und auf dem Sofa räkelnd wohlfühlen würde. Doch schon nach dem ersten Klick-Geräusch der Kamera und dem ersten Blick auf das Display nahm ich mich selbstbewusst und schön wahr.

Genau diese Wahrnehmung möchte Fräulein Annie bei ihren Kundinnen wecken. Bei mir hat’s funktioniert. Ich möchte meinen Blog-Eintrag mit einem schönen Zitat, das ich auf der Homepage gefunden habe, abschließen:

“Kurvenreich oder schlank – Schönheit erscheint in einer Vielzahl von Formen und Größen.”

1085135_511815752234562_1197214095_o

Ihr könnte euren Vintage-Wäsche-Traum im Onlineshop, sowie in folgenden Läden finden: klick mich

Schaut außerdem auf Fräulein Annies Facebook-Seite vorbei, denn hier gibt es wertvolle Tipps zum Wäschekauf.

Mein Dank geht an Antia – Die Hutmacherin, die uns den tollen Kopfschmuck für das Fotoshooting zur Verfügung stellte. Außerdem danke ich meiner talentierten Fotografin Sonja Saur Photography und dem Team der Baker Street, die uns ihre großartigen Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt haben.

DSC_8470

♥ In Liebe, Rina ♥


||||| 29 I Like It! |||||

2 Comments

  1. lynn
    lynnReply
    April 30, 2016 at 8:17 pm

    The lingerie line is gorgeous, but with you, Rina, as Spokesmodel, it is all the more convincing. You look absolutely stunning in all these delicate, well crafted pieces. I enjoyed your blog very much~ good Writer! Continued Success,my dear!

    • rina
      rinaReply
      May 1, 2016 at 2:08 pm

      Dear Lynn. Thank you so much for your comment 🙂 Your words mean a lot to me! I love writing and I wish that I could do it more often. Therefore, I’m very happy that you enjoy my Blog. Kiss, Rina

Leave a Reply

Your message*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Name*
Email*
Url